<script>
Kostenlose Beratung / Anfragen:   
  office@felixploetz.com   |   
+49 2365 955 9390
Traumberuf Keynote-Speaker - Felix Plötz Das neue Buch von Felix Plötz. Jetzt bestellen

DER SHOOTING STAR DER SPEAKER-SZENE.

JUNG. SMART. FRISCH. FÜR 100% INSPIRATION.

Wo finde ich mehr Videos?Hier Klicken!

Felix Plötz wird als Mutmacher gefeiert

Berner Zeitung

Sein Leben selbst liest sich wie ein Bestseller

Handelsblatt Karriere

Zu Recht gilt Felix Plötz als Shooting-Star der Speaker-Szene

Dr. Stefan Frädrich | CEO | GEDANKENtanken

DER SHOOTING STAR DER SPEAKER-SZENE.

JUNG. SMART. FRISCH. FÜR 100% INSPIRATION.

Jetzt Keynote-Speaker buchen

BEKANNT AUS

Bild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne BeschreibungBild ohne Beschreibung
UND VIELEN MEHR...

WIRKSAME IMPULSE FÜR IHR UNTERNEHMEN.

Felix Plötz ist ein Querdenker und Anstifter – im besten Sinne! Als mehrfacher Bestsellerautor und international gefragter
Keynote-Speaker bringt er Kreativität, Mut und den „einfach mal machen“-Spirit von Startups zurück in große Unternehmen.
Als Experte spricht er über die Themen „Digitalisierung“, „Motivation“, „Führung“, „Innovation“ und „Startup-Spirit“.

Er gilt als Shooting-Star unter den deutschen Top-Speakern. Zu seinen Kunden gehören internationale Konzerne wie
Audi, BMW, Bosch, E.ON, Innogy, Lufthansa, Siemens, Swiss Life, Volkswagen genauso wie mittelständische Unternehmen.
Seine mitreißenden Vorträge (deutsch u. englisch) begeistern Mitarbeiter, Manager und Unternehmer gleichermaßen:
bei exklusiven Kundenevents, Mitarbeiterveranstaltungen, Strategietagen, Kick-Offs oder
bei großen Kongressen und Events mit mehreren Tausend Zuschauern.

Sein Buch „Das 4-Stunden-Startup“ stand mehr als 3 Jahre lang auf den Bestsellerlisten und gehört zu den meistverkauften
Wirtschaftsbüchern Deutschlands. Es ist u.a. „SPIEGEL-Bestseller Wirtschaft“, „Handelsblatt-Bestseller“, „Manager Magazin-Bestseller“
sowie „Amazon Bestseller Nr.1“ und „Top-10 Hörbuch des Jahres“ auf Audible. Sein aktuelles Buch „Das Ende der dummen Arbeit“ zeigt, wie Führungskräfte und Mitarbeiter als Intrapreneure frischen Wind in Unternehmen bringen und die Chancen der Digitalisierung erfolgreich nutzen.

Felix Plötz ist frisch, smart, anders. Und sorgt so für 100% Begeisterung. Bei jedem Publikum. Garantiert.

REFERENZEN AUS 100+ KEYNOTE-VORTRÄGEN.

BEGEISTERTE KUNDEN VON DAX BIS MITTELSTAND. EUROPAWEIT.

  • bmw2
  • mini
  • bonava
  • easy-software
  • essity
  • hp
  • hypo
  • innogy_logo_M_p_RGB_387x224
  • kyocera
  • lbbw
  • randstad
  • rehau
  • rewe
  • royal-canin
  • swisslife
  • uniper

Zu Recht gilt Felix als Shooting-Star der Speaker-Szene. 1.500 Leute im ausverkauften Colosseum Theater in Essen waren völlig begeistert. Ein sensationeller Vortrag!

GEDANKENtanken GmbH
Dr. Stefan Frädrich
Gründer & Geschäftsführer

Felix Plötz wird als Mutmacher
gefeiert.

Berner Zeitung

Felix Plötz hat mit Inhalt und positiver Energie inspiriert. Seine Macher-Philosophie hat das Publikum angesteckt.

Randstad Schweiz AG

Viele Dank für den sensationellen und begeisternden Impulsvortrag! Ihre authentische Visualisierung von Mut, Erfolg und Glück hat eine neue Leidenschaft zum Machen entfacht.

LBBW Landesbank Baden-Württemberg
Florian Kuhn
Leiter Unternehmenskunden

Felix Plötz ist einer der meistgebuchten Vortragsredner zu den Themen ‚Digitalisierung‛, ‚Motivation‛ und ‚Startup-Spirit'.

Business Punk

Ich habe selten einen jungen Menschen gesehen, der mit so ermutigenden Gedanken aus der Reihe tritt.

GfK Gruppe
Siegfried Högl
Global Industry Head Automotive

Der Impulsvortrag von Herrn Plötz begeisterte das gesamte Publikum ab der ersten Minute. Insbesondere die Authentizität des Vortrags durch selbst erlebte Beispiele führte dazu, dass die Inhalte auch bis weit nach dem Vortrag weiterhin thematisiert werden.

Rewe Group
Torsten Stau
Managing Director

Sein Leben selbst liest sich wie ein Bestseller.

Handelsblatt Karriere

Felix Plötz hat uns alle mit seinem inspirierenden Vortrag in den Bann gezogen. Besonders mit seiner »Hands-On« Attitüde traf er genau den richtigen Ton für unser serviceorientiertes Unternehmen.

OVB Vermögensberatung AG
Christian Höfel
Vorstand Vertrieb (CSO)

Herr Plötz redet nicht nur, er lebt(!) das Thema „Digitalisierung & neue Geschäftsmodelle“. Anhand von Beispielen aus der Praxis begeistert er und motiviert zum Machen.

Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH (Société Générale Group)
Marcel Schultz
Vertriebsleiter Digitalisierung

Sein eigener Lebenslauf beweist: Es funktioniert.

Business Insider Deutschland

Der Beitrag von Herrn Plötz hat für das Digitalisierungsthema einen hervorragenden Diskussionseinstieg geboten. Dazu hat insbesondere seine breite Erfahrung in Kombination mit den humorvoll präsentierten Beispielen beigetragen. ‚Just Do It’ – das ist super angekommen!“

Uniper SE
Damian Bunyan
Vorstand IT (CIO)

Felix Plötz zuzuhören, ist Kaviar für die Ohren! Er charakterisiert kurzweilig, prägnant und fundiert die heutige Generation in der Arbeitswelt. Seine Denkanstöße vermittelt er mit Esprit.

Technische Werke Ludwigshafen AG
Dr. Reiner Lübke
Vorstand Technik (CTO)

Felix Plötz ist kein Zauderer. Nicht lange fackeln, anpacken!

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Herr Plötz war der Erste, der mir überzeugend erklären konnte, was die Generation Y antreibt und wie sie die Welt verändert.

BMW AG
Dr. Philip Wenzel
Head of BMW Group HR Strategy

Felix Plötz ist ein schönes Beispiel, wie heute unorthodoxe Lebenswege funktionieren und Karrieren gemacht werden – wenn man einfach mal macht.“

Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW)
Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied & Sprecher des Vorstands

Felix Plötz hat mit Erfolg die konventionellen Wege in seinem Beruf verlassen.

Welt am Sonntag

Ihr Vortrag war großartig und wurde auch von unseren Kunden als einer der interessantesten gewertet.

Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH
Sarah Clare Hausner
Marketing Communications Manager Germany

Wenn es darum geht, Startup-Spirit in Unternehmen zu bringen – gleich jeder Größe –, dann machen die brillanten Auftritte von Felix Plötz Mut zum Anpacken.

Lünendonk & Hossenfelder GmbH
Jörg Hossenfelder
Geschäftsführender Gesellschafter

Das Mutmachbuch des Jahres!

Bild

Wie jeder Einzelne durch seine persönliche Start-Up-Einstellung einen elementaren Beitrag zum Erfolg leisten kann, hat uns Felix Plötz fundiert und mitreißend aufgezeigt. Wir waren von den Inhalten gefesselt – Danke!

Hollu Systemhygiene GmbH
Markus Wendlinger
Geschäftsleiter Vertrieb & Marketing

Der Vortrag macht nicht nur Mut sondern auch wirklich Lust(!) auf Machen.

Stadtwerke München GmbH
Michael Konder
Leiter Digitale Geschäftsmodelle

Einfach mal machen!

Stuttgarter Zeitung

Herzlichen Dank für Ihren wunderbaren Vortrag "Digitalisierung ohne Bullshit-Bingo". Es war erfrischend, verständlich und klar. Danke!

AUDI AG
Regine Kohler
Management Consultant

Einfach mal machen – Mut haben – Verantwortung übernehmen – Innovativ sein – Leidenschaft haben für das, was man tut. Warum das für Führungskräfte und Mitarbeiter so wichtig und für Unternehmen zukunftsentscheidend ist, vermittelt Felix Plötz seinen Zuhörern sehr lebhaft in seinen Vorträgen.

REHAU AG + Co
Natalie Stan
Standortleitung

Herr Plötz hat auf unserem Firmenjubiläum punktgenau die Auswirkungen der Digitalisierung verdeutlicht. Unsere Gäste, wie auch wir, haben den Vortrag gespannt verfolgt, welcher im Nachhinein für interessante Gespräche sorgte – vielen Dank!

Engfer Consulting
Katharina Engfer
Geschäftsführerin

Mit Humor, Leidenschaft und Erfahrung erläutert Felix Plötz die Herausforderungen der Digitalisierung und in der Zusammenarbeit mit der Generation X & Y.

Jungheinrich AG
Mathias Lentfer
Vice President After Sales
Managing Director

Unsere Referenzliste mit mehr als 100 begeisterten Firmenkunden aus über 25 Branchen finden Sie hier.

KEYNOTE-VORTRÄGE, DIE BEGEISTERN.

#Querdenker #Führung #Wandel #Wachstum #Mut

Video ansehen
Keynote-Speaker Felix Plötz: Trailer 2019
Felix Plötz - Trailer 2019 (English Version)
Vortrag "Mit Startup-Spirit zum Erfolg" @ Gedankentanken
KEYNOTE-VORTRAG #1: KOSTEN RUNTER, SCHLAGKRAFT RAUF ||| DER NEUE HIGHLIGHT-VORTRAG 2020 |||
Wie wir die wirtschaftliche Unsicherheit in unsere größte Chance verwandeln können

Wenn Unternehmen Kosten senken müssen, geraten Manager und Mitarbeiter oft unter massiven Druck. Denn Sparmaßnahmen können Unsicherheit, Angst und Ablehnung auslösen – besonders in Zeiten von zunehmender Digitalisierung und Konjunkturschwäche. Die größte Herausforderung: seine Mitarbeiter mitnehmen, motivieren – und im Idealfall sogar für anstehende Veränderungen begeistern. Denn klar ist: nur gemeinsam können wir unsere Leistung bestmöglich auf die Straße bringen. Mit seinem unverwechselbaren Einfach-mal-machen-Spirit gewinnt Felix Plötz seine Zuhörer dafür, sich auch in ungemütlichen Zeiten voll einzubringen und unternehmerische Verantwortung zu übernehmen. Selbst komplexe Zusammenhänge bricht er dabei verständlich und unterhaltsam herunter. Erfahren Sie, welche ungeahnten Chancen der aktuelle Wandel für jeden von uns bietet – vom normalen Mitarbeiter bis zur Führungskraft!

Felix Plötz‘ neuer Highlight-Vortrag „Kosten runter, Schlagkraft rauf“ ist die konsequente Weiterentwicklung seines populärsten Business-Vortrags „Einfach mal machen“. Es ist ein Vortrag, der aufrüttelt und Mut macht – gerade in Zeiten von wirtschaftlicher Unsicherheit und akutem Wandel. Seine Analysen sind bestechend. Seine Botschaften sind klar: Felix Plötz beweist eindrucksvoll, welches „Macher-Potenzial“ in jedem von uns steckt und warum wir jetzt handeln müssen. Dieser Highlight-Vortrag ist für Unternehmen, die auf veränderte wirtschaftliche Rahmenbedingungen reagieren und gleichzeitig in ihre eigene Zukunft investieren. Ein Vortrag für dauerhaft mehr Effizienz, Profitabilität und Schlagkraft – auf allen Ebenen Ihres Unternehmens.


KEYNOTE-VORTRAG #2: EINFACH MAL MACHEN!
Mehr Unternehmergeist für Angestellte (und Manager)

Wir leben in Zeiten des Umbruchs, denn durch die Digitalisierung herrscht in vielen Märkten ein knallharter Verdrängungswettbewerb. Qualität alleine reicht schon längst nicht mehr, um sich die Spitzenposition im Markt dauerhaft zu sichern. Die entscheidenden Erfolgsfaktoren für die Märkte von Morgen sind Agilität, konsequente Kundenorientierung und vor allem: die Fähigkeit, immer wieder mutig über den Tellerrand hinaus zu blicken!

Dieser Vortrag ist für Menschen, die etwas bewegen wollen. Die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen – für ihr eigenes Leben und für ihr Unternehmen. Er ist ein leidenschaftliches, motivierendes Plädoyer für mehr Engagement, Mut und die Lust, etwas Außergewöhnliches zu (er)schaffen.


KEYNOTE-VORTRAG #3: DIGITALISIERUNG OHNE BULLSHIT-BINGO
Eine klare Anleitung, was jetzt zu tun ist und welche neue Haltung wir dringend brauchen

Jeder redet über Digitalisierung, und den meisten Unternehmen ist mittlerweile klar: Es besteht existentieller Handlungsbedarf. Leider sind manche dabei schon über das Ziel hinaus: ihre Mitarbeiter können das Thema kaum mehr hören. Doch Wissen alleine reicht leider nicht. Wir müssen es auch aktiv umsetzen – auf allen Ebenen des Unternehmens. Dieser Vortrag geht daher einen anderen Weg als übliche Digitalisierungsvorträge. Statt Buzzwords zeigt er einen realistischen Weg auf. Denn Digitalisierung ist keine Raketenwissenschaft, sondern in jedem Unternehmen umsetzbar! Was es dafür braucht, ist der Mut sich selbst zu hinterfragen – seine Geschäftsmodelle, seine Denkweise und vor allem auch seine innere Haltung.

In seinem Vortrag zeigt Felix Plötz konkrete Handlungsanweisungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auf, um die Digitalisierung im eigenen Unternehmen erfolgreich zu meistern. Er gibt seinen Zuhörern umsetzbare Impulse, Inspiration und Motivation – für unternehmerischen Erfolg in den Märkten von Morgen. Garantiert 100% Bullshit-Bingo-frei.


KEYNOTE-VORTRAG #4: ERFOLGSFAKTOR DIGITALE GENERATION
Mitarbeiter gewinnen, behalten(!) und zu Spitzenleistungen motivieren

Ihr Unternehmen ist erfolgreich, aber die Mitarbeitergewinnung ist trotzdem ein Problem? Ihre jungen Mitarbeiter sind immer schlechter zu motivieren? Und gute Azubis zu gewinnen, ist erst recht schwierig? Dann ist dies Ihr Vortrag. Er zeigt wie die Digitale Generation der nach 1980 geborenen Generationen Y und Z tickt, was sie wirklich motiviert und wie sich Unternehmen positionieren können, um die besten Mitarbeiter zu gewinnen. Nutzen Sie das volle Potenzial der jungen Generation für sich!

Dies ist ein Vortrag mit starken Impulsen für Ihr tägliches Geschäft. Er richtet sich gleichermaßen an große Unternehmen und mittelständische Hidden Champions, die verstanden haben, dass die nächste Generation die wichtigste Ressource für eine erfolgreiche unternehmerische Zukunft ist.


SIE KÖNNEN SICH NICHT FÜR EINEN VORTRAG ENTSCHEIDEN?

Alle Vortragsthemen lassen sich problemlos kombinieren. Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrer Veranstaltung, Zielgruppe, Titelideen und Vortragslänge.

+49 2365 955 9390

"REDE NUR, WENN DU GEFRAGT WIRST, ABER LEBE SO, DASS MAN DICH FRAGT.“

PAUL CLAUDEL

„Sein Leben selbst liest sich wie ein Bestseller.“
Handelsblatt Karriere

„Felix Plötz wird als Mutmacher gefeiert.“
Berner Zeitung

„Felix Plötz macht Lust auf Neues. Einfach toll!“
Melanie Sack | Vorstand (COO)
Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW)

„Ich habe selten einen jungen Menschen gesehen, der mit so ermutigenden Gedanken aus der Reihe tritt.“
Siegfried Högl | Global Industry Head Automotive | GfK Group

„Felix Plötz ist kein Zauderer. Nicht lange fackeln, anpacken!“
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

„Herr Plötz war der Erste, der mir überzeugend erklären konnte, was die Generation Y antreibt und wie sie die Welt verändert.“
Dr. Philip Wenzel | Head of BMW Group HR Strategy | BMW AG

„Sein eigener Lebenslauf beweist: Es funktioniert.“
Business Insider Deutschland

„Vielen Dank für den sensationellen und begeisternden Impulsvortrag! Ihre authentische Visualisierung von Mut, Erfolg und Glück hat eine neue Leidenschaft zum Machen entfacht.“
Florian Kuhn | Leiter Unternehmenskunden
LBBW Landesbank Baden-Württemberg

„Ein junger Mensch mit visionären, ehrlichen Gedanken.“
Dr. Alexander Spickermann | Leiter Strategie, M&A, IT
Energieversorgung Offenbach AG

„Zu Recht gilt Felix Plötz als Shooting-Star der Speaker-Szene. Ein sensationeller Vortrag! 1.500 Leute im ausverkauften Colosseum Theater waren völlig begeistert.“
Dr. Stefan Frädrich | Gründer und Geschäftsführer
GEDANKENtanken GmbH

„Felix Plötz ist einer der meistgebuchten Vortragsredner zu den Themen Startup-Spirit, Motivation und Digitale Generation.“
Business Punk

„Der Beitrag von Herrn Plötz hat für das Digitalisierungsthema einen hervorragenden Diskussionseinstieg geboten. Dazu hat insbesondere seine breite Erfahrung in Kombination mit den humorvoll präsentierten Beispielen beigetragen. ‚Just Do It’ – das ist super angekommen!“
Damian Bunyan | Vorstand (CIO) | Uniper SE

1983 geboren als Kind zweier Lehrer. Mitglied der Generation Y.
Das Bedürfnis nach Sicherheit und möglichst wenig Risiko?
Oh, ja. Kenne ich nur zu gut.

Studium zum Diplom-Wirtschaftsingenieur. TU.
Spezialisiert in Elektrotechnik & Entrepreneurship.
Abschluss mit 1,5. Top 10 %-Absolvent des Jahrgangs.

Karriere im Internationalen Großkonzern statt eigenem Startup.
Erst Trainee, dann Vertriebsingenieur, dann Area Sales Manager.
Verantwortung für 7 Länder und 30 Millionen Umsatz.
4 Jahre Vollgas. Ich rase – und stagniere gleichzeitig.
Die Lust, etwas zu starten wächst. Etwas Neues.
Es ist die Lust auf ein eigenes Startup.
Ich gründe. Neben dem Job.
Kann das gut gehen? Ja!
Es wächst. Ich wachse.
Kündigung mit 29.

36 Monate später: Verkauf des Unternehmens an den ADAC
und Gründung des nächsten Startups. Der Plötz & Betzholz Verlag wird Deutschlands erster Social Influencer Verlag. Er hat ein innovatives, digitales Geschäftsmodell, das mit der Wildcard der Frankfurter Buchmesse ausgezeichnet wird – und funktioniert: Nur 10 Monate nach seiner Gründung wird „Plötz & Betzholz“ von der Ullstein Verlagsgruppe übernommen.

Wir feiern. Kurz. Denn wir haben noch was vor. Bis Ende 2018 bauen wir das Unternehmen als Intrapreneure weiter auf, und nahezu all unsere Bücher werden SPIEGEL-Bestseller. Für unsere Leistungen werden wir für den „Börsenblatt Young Excellence Award“ der deutschen Buchbranche nominiert.

Parallel dazu fange ich selbst an, Bücher zu schreiben und Vorträge zu halten. Erst vor kleinerem Publikum, dann vor größerem. Irgendwann vor mehreren Tausend Menschen. Vorstände, Führungskräfte, ganz normale Mitarbeiter. Europaweit.

2016 erscheint mein Buch Das 4-Stunden-Startup – und übertrifft alle Erwartungen. Es wird „SPIEGEL-Bestseller Wirtschaft“, „Handelsblatt-Bestseller“, „Amazon Bestseller Nr.1“, „Manager Magazin-Bestseller“ sowie „Top-10 Hörbuch des Jahres“ auf Audible. Mehr als drei Jahre lang steht es auf den Bestsellerlisten und gehört zu den meistverkauften Wirtschaftsbüchern Deutschlands.

Und heute?
Mehr Lust als jemals zuvor, Menschen zu bewegen und für Veränderung zu begeistern. Unkonventionell. Mutig. Aber mit Bodenhaftung und Realitätssinn. Für frische Ideen. Die zünden!

DAS ENDE DER DUMMEN ARBEIT

WIE SIE ZUM GEWINNER DER DIGITALISIERUNG WERDEN.

Das Ende der dummen Arbeit von Keynote-Speaker Felix Plötz

Ende 2018 erschien der Nachfolger des Bestsellers „Das 4-Stunden-Startup“. In „Das Ende der dummen Arbeit“ zeigt Felix Plötz, wie unsere Arbeit smarter, agiler und sinnvoller wird. Denn was früher nicht zusammenpasste, wird endlich Realität: Startup-Spirit in großen, etablierten Unternehmen.

Smarte Unternehmen haben verstanden, dass frische Ideen und Innovationen heutzutage entscheidende Wettbewerbsvorteile sind. Sie geben ihren Mitarbeitern die Chance, Eigenverantwortung zu übernehmen und Ideen zu verwirklichen. Smarte Unternehmen sind erwachsen – und leben trotzdem einen Startup-Spirit, den man im ganzen Unternehmen spürt. Sie sind agil und entscheidungsfreudig. Sie reden nicht nur, sie machen auch! Und sie stellen ihre Kunden konsequent in den Mittelpunkt. Vor allem in Zeiten des Wandels und der Digitalisierung.

Denn Digitalisierung ist keine Raketenwissenschaft, sondern realistisch machbar. Was es jedoch braucht, ist der Mut sich selbst zu hinterfragen: seine Geschäftsmodelle, seine Denkweise und auch seine Haltung. Und es braucht Mitarbeiter, die bereit sind, diesen Wandel aktiv zu gestalten – als aktive Unternehmer im Unternehmen. Dieses Buch zeigt, wie es geht.

DAS 4-STUNDEN-STARTUP

DER MEGA-BESTSELLER FÜR MEHR STARTUP-SPIRIT.

Bestseller Das 4-Stunden-Startup von Keynote-Speaker Felix Plötz

Kann man angestellt sein und trotzdem ein Startup-Gründer sein? Kann es echte Unternehmer im Unternehmen geben, die eine große Organisation mit innovativen Ideen bereichern? Gibt es einen risikoarmen und dennoch erfolgsversprechenden Weg zur eigenen Geschäftsidee, den bislang zu wenige Menschen kennen?

Drei Mal Ja! „Das 4-Stunden-Startup“ zeigt dass es geht. Es macht Mut und Lust, etwas zu unternehmen – ohne dafür zu kündigen. Dabei zeigt es auch den Weg auf, wie all das möglich ist, z.B. welche Ideen tatsächlich umsetzbar sind, wie unvorstellbar wenig Geld dafür häufig nötig ist und wie man das Risiko dabei minimiert. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps macht Felix Plötz „Unternehmertum“ für normale Menschen anfassbar – für alle, die etwas bewegen wollen. Die Zeit ist reif für echte Unternehmer im Unternehmen.

„Das 4-Stunden-Startup“ steht mehr als 3 Jahre lang auf den Bestsellerlisten und gehört zu den meistverkauften Wirtschaftsbüchern Deutschlands. Es ist u.a. „SPIEGEL-Bestseller Wirtschaft“, „Handelsblatt-Bestseller“, „Amazon Bestseller Nr.1“, „Manager Magazin-Bestseller“ sowie „Hörbuch des Jahres“ auf Audible.

TRAUMBERUF KEYNOTE-SPEAKER

BEWEGENDE IMPULSE. BEGEISTERTE KUNDEN.

Traumberuf Keynote-Speaker - Felix Plötz

Vor wenigen Jahren war er noch nahezu unbekannt, heute gilt Felix Plötz als Shootingstar der Speaker-Szene. Seine Vorträge begeistern Mitarbeiter, Manager und Unternehmer gleichermaßen – und das europaweit. Zu seinen Kunden gehören internationale Konzerne wie Audi, BMW, Bosch, E.ON, Innogy, Lufthansa, Siemens oder Volkswagen genauso wie mittelständische Unternehmen und erfolgreiche Startups.

In seinem Buch „Traumberuf Keynote-Speaker“ zeigt Felix Plötz, was einen erfolgreichen Speaker ausmacht: Wie schafft man es, seinem Publikum außergewöhnliche Impulse zu geben und Wissen effektiv zu vermitteln? Warum ist eine disziplinierte Vorbereitung der entscheidende Erfolgsfaktor, um als Speaker auf der Bühne zu überzeugen? Und welche Rolle spielt ein herausragender Kundenservice, wenn Sie sich als Speaker innerhalb kürzester Zeit erfolgreich etablieren wollen?

Mit seinem unverwechselbaren „Einfach-mal-machen“-Spirit bietet Felix Plötz in seinem Buch „Traumberuf
Keynote-Speaker“ unzählige Praxisbeispiele und wertvolle Erfahrungen für alle, die etwas Wichtiges zu sagen haben – und ihr Publikum als Keynote-Speaker begeistern wollen! Alle Fragen rund um Coachings & Seminare für Speaker beantworten wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch oder per Mail.

FAST EIN HALBES KILO SCHWER

DER HANDFESTE BEWEIS, DASS ES GEHT.

Palmen in Castrop-Rauxel von Keynote-Speaker Felix Plötz

Ganz am Anfang – Mitte 2013 – hatten wir fast nichts. Kein Geld. Keine Fans. Keine eingeschworene Community, die nur auf unser Buch gewartet hätte. Wir hatten nichts. Außer einer großartigen Idee und dem Willen, der Welt zu zeigen, dass sie keine Spinnerei ist. Unser Traum: Unternehmertum anfassbar machen – auch für normale Angestellte. Zeigen, wie verrückt und sexy es sein kann und dass viel mehr Menschen etwas unternehmen könnten!

Dafür sind wir den ganzen Weg selbst gegangen, haben das Buch nicht nur selbst geschrieben, sondern auch einen Verlag dafür gegründet. Als „4-Stunden-Startup“, alleine und neben der normalen Vollzeitarbeit. Nach 7 Monaten war unser Selfmade-Bestseller „Palmen in Castrop-Rauxel“ fertig. Mit über 10.000 € durch Crowdfunding finanziert, in Eigenregie professionell produziert. Dabei lag alles lag in unserer Hand, von der Wahl der Papiersorte bis hin zu Marketing und PR. „Das Mutmach-Buch des Jahres“, nannte es die Bild, „12 Menschen, 12 Erzählungen, 12 Erfolgsgeschichten“, schrieb die Welt am Sonntag. RTL, Spiegel Online und Stern Extra berichteten über dieses Projekt, genauso wie viele andere Medien und Blogs. Im Herbst 2014 erreichte das Buch offiziell „Bestseller Nr.1 Status“ auf Amazon.

Aus dieser Erfahrung entstand nicht nur der Bestseller „Das 4-Stunden-Startup“, sondern 2015 auch der „Plötz & Betzholz Verlag“: Deutschlands erster Social Influencer Verlag. Dahinter steht ein radikales, digitales Geschäftsmodell, das mit der Wildcard der Frankfurter Buchmesse ausgezeichnet wurde. Und funktioniert: Nur 6 Monate nach seiner Gründung stellte der Verlag bereits seinen ersten SPIEGEL-Bestseller vor, 4 Monate später wurde „Plötz & Betzholz“ von der Ullstein Verlagsgruppe übernommen. Und auch die Geschichte von „Palmen in Castrop-Rauxel“ war noch nicht zu Ende. 2017 sicherten sich zwei große Verlage die Buch- bzw. Hörbuchrechte an „Palmen in Castrop-Rauxel“, um das ehemalige Selfpublishing-Projekt als erweiterte Neuauflage einem noch größeren Publikum zugänglich zu machen.

KEYNOTE-VORTRÄGE & REFERENZEN

Events (Auswahl)

Automotive

  • Audi AG (Keynote „Smart Factory Talk“), Ingolstadt
  • Audi AG (Keynote „Führungskräfte Akademie“), Ingolstadt
  • BMW AG (Keynote „Diversity Tag“), München
  • BMW AG (Keynote-Speaker „Aftersales Konferenzen“), 6 Vorträge (Veranstaltungsreihe bundesweit)
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge (Keynote-Speaker „Serviceleiter-Konferenzen“), 16 Vorträge (Veranstaltungsreihe bundesweit)
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge (Keynote-Speaker „Tradeport Kick-Off Konferenz“), Berlin
  • Webasto (Keynote „International Supplier Day“), Fürstenfeldbruck
  • WM SE (Keynote-Speaker „Kundenmessen“), 3 Vorträge (Veranstaltungsreihe bundesweit)

Banken

  • Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (Societé General) (Keynote „Strategietag“), Düsseldorf
  • Hypo Vorarlberg (Keynote „Unternehmenskunden-Event“), Lustenau (AT)
  • LBBW Landesbank Baden-Württemberg (Keynote „Deri-X Forum“), Stuttgart
  • Santander Consumer Bank (Keynote „Zukunftsmacher Kongress“), Dresden
  • Sparda-Consult (Keynote „Zukunftstag“), Nürnberg
  • Sparkasse Haslach-Zell (Keynote „Kundenevent“), Haslach
  • Sparkasse Haslach-Zell (Keynote „Mitarbeitertag“), Haslach

Energieversorgung

  • Innogy (Keynote „Mitarbeiter-Kickoff“), Essen
  • e.dialog Netz (E.ON) (Keynote „Business Talk“), Berlin
  • Euroforum Stadtwerke (Keynote-Speaker), Berlin
  • Quickline Business AG (Keynote „VIP-Event“), Münchenstein (CH)
  • Institut für Wärme und Oeltechnik e.V. (Keynote „Heat Congress“), Berlin
  • TEAG Thüringer Energie, (Keynote „Mittelstandstagung“), Erfurt
  • Technische Werke Ludwigshafen (Keynote „Strategietag“), Ludwigshafen
  • Uniper (Keynote „Führungskräfte-Tagung“), Düsseldorf
  • Verein Smart Grid Industrie Schweiz (VSGS) (Keynote „swissmig“), Dübendorf (CH)

Immobilien

  • Beos AG (Swiss Life) (Keynote „3. Beos Kunden-Forum“), Berlin
  • Bonava Deutschland (Keynote „Transformation Day“), Berlin
  • Fenne Baugesellschaft, (Keynote „Kundenevent Digitalisierung“), Gladbeck
  • willhaben.at (Keynote „Kundenforum Immobilienwirtschaft“), Wien (AT)

Industrie, Pharma & Chemie

  • Bosch (Keynote „Service House“), Stuttgart
  • Group Schumacher (Keynote „Firmenjubiläum“), Eichelhardt
  • Heroal, (Keynote „Mitarbeiter-Event“), Verl
  • Jungheinrich Deutschland (Keynote „International After Sales Conference“), Hamburg
  • Kyocera („digiTALK“), Düsseldorf
  • Rehau (Keynote „Standort-Eröffnung“), Dietzenbach
  • Roche Diagnostics (Keynote „Marketing Townhall“), Mannheim
  • SCA Tork (Keynote „Team Tork Partner-Kongress“), Como (IT)
  • Schneider Electric (Keynote „Partnerforum“), 3 Vorträge (Veranstaltungsreihe bundesweit)
  • Siemens AG (Keynote „VIP-Kundenevent PD“), Frankfurt
  • Signify Deutschland (Keynote „Mitarbeiter-Event“), Soltau
  • Sika Deutschland (Keynote „Management-Event“), Stuttgart
  • Thimm Gruppe (Keynote „Management-Meeting“), Bad Gögging

Events (Auswahl)

Logistik & Handel

  • DKV Euro Service (Keynote „European Service Conference“), Berlin
  • GLS Logistik (Keynote „Executive Training“), Geisenheim
  • hollu Systemhygiene (Keynote „Kickoff Digitalisierung“), Graz (AT)
  • Lufthansa AirPlus (Keynote „Key-Account Forum“), Hamburg
  • Rewe Group AT / ADEG (Keynote „Jahres-Kickoff“), Wien (AT)
  • Rewe Group DE (Keynote „Non Food Stragie-Tag“), Hockenheim
  • Royal Canin (Keynote „Jahres-Kickoff“), Düsseldorf
  • Transporeon Group (Keynote „Key Account Forum“), Köln

Medien & Verlage

  • EuroTransportMedia (Keynote „ETM-Awards“), Bad Cannstadt
  • DDV Mediengruppe (Keynote „Saxxess“), Dresden
  • Dolde Medien Verlag (Keynote „Leadership Day“), Madrid (ES)
  • Medienhaus Aachen (Keynote „HorizontWissen“), Aachen
  • Nordwest-Zeitung (NWZ) (Keynote „NWZ-Impulse“), Oldenburg
  • Star Publishing (Keynote „Kundenevent Digitalisierung“), Böblingen
  • Süddeutscher Verlag (Keynote „Denkanstöße“), Rottweil
  • WEFRA (Keynote „Querdenkertag“), Neu Isenburg

Messen & Kongresse (versch. Branchen)

  • 2komma7 Wirtschaftsforum (Keynote-Speaker), Wien (AT)
  • Best Brands (Keynote „Best Brands College“), München
  • Gedankentanken Rednernacht (Keynote „Mutmacher“), Essen
  • FEST-Kongress (Keynote „Die Zukunft ist digital“), Wien (AT)
  • Heureka Conference (Keynote-Speaker), Berlin
  • Messe Inkontakt (Keynote-Speaker), Schwedt
  • Messe KreativStart (Keynote-Speaker), Karlsruhe
  • Nerd Nite (Keynote-Speaker), Düsseldorf
  • Print Media Day (Keynote „Best Business 4.0“), Stuttgart
  • Querdenker-Kongress (Keynote-Speaker), München
  • Unternehmertag Unterschleißheim (Keynote-Speaker), München

Software & IT

  • Easy Software (Keynote „Easy-World“), Mülheim an der Ruhr
  • HP Deutschland (Keynote „HPE-Businessdinner“), Stuttgart
  • HP Deutschland (Keynote „Open House“), Neustadt a.d.W.
  • HP Deutschland (Keynote „Dscoop Conference“), Wien (AT)
  • ITGain Consulting (Keynote „IT-Akademie“), Hannover
  • NTT Data (Keynote „Jahres-Kick-Off“), München
  • Tobit Software AG (Keynote „Pushcon“), Ahaus
  • Sage Deutschland (Keynote „Sage Summit“), Hamburg

Verbände (versch. Branchen) & Sonstige

  • Altonaer Kinderklinik (Keynote „Strategietag“), Hamburg
  • Europäischer Verband für Visuelles Marketing/Merchandising (VMM) (Keynote „Internationale Fachtagung“), Berlin
  • Fachverband für Einkauf & Supply Management (Procure.ch) (Keynote „Frühjahrstagung“), Bern (CH)
  • Handwerkskammer Stuttgart (Keynote „Meisterfeier“), Stuttgart
  • IHK-Akademie (Keynote „Firmenjubiläum“), Bielefeld
  • Studienstiftung des deutschen Volkes (Keynote-Speaker), Bonn
  • Wirtschaftsjunioren Saarland (Keynote „Landeskonferenz“), Saarbrücken

Versicherung, Wirtschaftsprüfung & Beratung

  • Ernst & Young (Keynote „Startup-Award“), Köln
  • etventure (Ernst & Young) (Keynote „12. Megatalk“), München
  • Eversheds Sutherland (Keynote „Kundenevent“), München
  • HDI Global (Keynote „Kundenevent“), Köln
  • H&Z Unternehmensberatung (Keynote „CPO-Kreis“), Frankfurt
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) (Keynote „Jahrestagung“), Baden-Baden
  • Lünendonk & Hossenfelder (Keynote „B2B-Awards“), Frankfurt
  • OVB Vermögensberatung (Keynote „Direktorenforum“), Potsdam
  • Randstad Schweiz (Keynote „Randstadt Award“), Zürich (CH)
  • Swiss Life (Keynote „Jahrestagung“), München
  • TÜV Nord (Keynote „Digital Academy“), Essen

Platzbedingt können wir Ihnen hier nur eine begrenzte Auswahl von Veranstaltungen mit Felix Plötz präsentieren. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne weitere Referenzen zur Verfügung.

VORTRAGS­ANFRAGE

Felix Plötz ist SPIEGEL-Bestsellerautor, Unternehmer und Keynote-Speaker.
Er verschwendet keine Zeit mit Glücks-Coachings,
Motivations-Tschakka oder anderem Hokuspokus.

Dafür nimmt er sich die Zeit, um Ihre Vortragsanfrage persönlich mit Ihnen zu besprechen.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den "Jetzt anfragen" - Knopf übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Fall des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 2365 955 9390
Oder stellen Sie Ihre Anfrage online.
Online anfragen